Sie übernehmen die Klärung, Erfassung und Abwicklung eingehender Aufträge unserer internationalen Kunden für die projektbezogene Beschaffung von Medizinprodukten. Und Sie führen die projektbezogene Beschaffung der Produkte über unser internationales Lieferantennetzwerk durch.

Sachbearbeiter:in Auftragsabwicklung
(w/m/d, unbefristet, VZ/TZ mind. 20 Std.)

Ihre Aufgaben:

  • Auftragsannahme und -klärung (teilweise telefonisch, vor allem schriftlich per E-Mail, überwiegend auf Englisch)
  • Auftragserfassung und -abwicklung (Erstellung Zoll- und Versandpapiere, Rechnungsstellung, Ausfuhrdokumentation)
  • Auftragsbezogene Beschaffung (Anfragen, Bestellungen, Lieferverfolgung)
  • Enge Zusammenarbeit mit unserem Bereich Lager & Logistik (Kommissionieraufträge, Verpackungsvorgaben, ggf. Unterstütung bei der Versandvorbereitung)

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossene kaufm. Ausbildung und relevante Berufserfahrung
  • Systematische, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Eine schnelle Auffassungsgabe für auftragsbezogene Informationen und Details
  • Erfahrung in der Kommunikation mit Kunden
  • Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit ERP/Warenwirtschaftssystemen und praxiserprobte MS-Office Kenntnisse
  • Kundenorientierung, Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit

Wir bieten:

  • Ein familiär geführtes Unternehmen mit flachen Hierarchien, kurzen Informations- und Entscheidungswegen, das sich auf einem soliden Wachstumskurs befindet und Ihnen eine sichere und langfristige Perspektive bietet
  • Eine wertschätzende und respektvolle Unternehmenskultur, gekennzeichnet durch Offenheit und Vertrauen
  • Einarbeitung und Unterstützung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen
  • Zusammenarbeit in einem netten Team
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Die Möglichkeit, tageweise vom HomeOffice aus zu arbeiten
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine moderne Arbeitsumgebung und -infrastruktur
Interesse? Dann freuen wir uns sehr auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an Frau Hegenbart, personal@bispingmed.de.